Wir wollen nicht trauern,
dass wir ihn verloren haben,
sondern dankbar sein,
dass wir Ihn gehabt haben.
Ja, auch jetzt noch besitzen.
Denn wer heimkommt zum Herrn,
bleibt in der Gemeinschaft der
Gottesfamilie und ist uns nur
vorausgegangen.
(Hieronymus)
Traurig, aber dankbar für alles, was er uns in seinem Leben gegeben hat, nehmen wir Abschied von meinem lieber Gatten, unserem guten Papa, Sohn, Schwiegersohn, Enkel, Bruder, Schwager, Onkel, Neffen, Cousin, Herrn

Romeo Oswald


der am Montag, den 08. Oktober 2018, im 48. Lebensjahr allzufrüh von uns gegangen ist.

Die Begräbnisfeier für unserem lieben Romeo beginnt am Samstag, den 13. Oktober 2018, um 14.30 Uhr mit einem Gebet bei der Aufbahrungshalle St. Kathrein a. H.

Nach der hl. Seelenmesse, welche um 15.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Kathrein a. H. beginnt, geleiten wir ihn zu seiner letzten Ruhestätte.


In Liebe und Dankbarkeit:
Sabine, Gattin
Angelo und Mathias, Söhne
Edith und Josef, Eltern
Karl, Schwiegervater
Maria, Oma
Schwester Julia mit Willi und Anna
Schwager Karl, Schwägerin Luisi
im Namen aller Verwandten und Freunde

Wir beten am Donnerstag, den 11. Oktober 2018, um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Kathrein d. H. für unserem lieben Romeo.
Anstelle von Kranz- und Blumenspenden bitten wir um eine Spende für das Palliativteam Mürzzuschlog, welche in der Aufbahrungshalle gegeben werden kann.

Bestattung Allmer Irmgard, 8190 Gschaid 47. Tel. 031744720
     BSK, am 09.10.2018